Unsere Geschichte

Unsere Geschichte 2017-11-04T18:01:53+00:00

Überblick

Das Unternehmen Fahrrad-Cafe St Pauli GmbH ist ein Familienunternehmen, welches im Juli 2015 durch die 3 Brüder Razak, Kahlif und Kareem und ihrem Vater gegründet wurde.

Es handelt sich um ein Fahrradfachgeschäft mit dem Schwerpunkt: Verkauf von Gebraucht- und Neuräder, Fahrradverleih, Reparaturen, Ersatzteile, Beratung und Service mit einem integrierten Café indem diverse Kaffee- und Teesorten, Kuchen und Sandwiches angeboten werden.

Die Fahrrad-Café St. Pauli GmbH befindet sich im Hamburger Stadtteil St. Pauli und beschäftigt derzeit 4 Mitarbeiter. Es wird Ende Juni 2017 eine weitere Niederlassung „Fahrrad-Café Schlump“ in Hamburg gegenüber der neuen Universität in der Straße Beim Schlump 33 eröffnet. Außerdem wurde ein großer Showroom für die Neuräder in zentraler Lage in der Simon-von-Utrecht Straße 86 in März 2017 eröffnet.

Das Portfolio des Fahrrad-Cafe St Pauli GmbH umfasst das komplette Portfolio eines Fahrradfachgeschäfts, Fahrradverleih und den Verkauf bzw. Ankauf von Rädern. Außerdem bietet es ein vielseitiges Angebot an Kaffeespezialitäten, Kalt- und Heißgetränken und Snacks.


Die Gründung

  • Nach einem erfolgreichen und anstrengenden Verkaufstag auf dem Hamburger Hafengeburtstag am Mai 2015 sind 3 Brüder um 3:00Uhr morgens vom Hamburger Hafengeburtstag nach Hause gegangen…. Als Randnotiz: Aus Leidenschaft verkaufen wir jeden Sonntagmorgen von 2:00 Morgens bis 10:00 Morgens auf dem Hamburger Fischmarkt Accessoires an Touristen.
  • Im Hauseingang in der Detlev-Bremer-Straße 37, wo auch eines der Brüder wohnt, sind die 3 Geschwister den ehemaligen Ladenbesitzer begegnet und man begann sich nachbarschaftlich zu unterhalten…. In dem sehr nettem Gespräch kam heraus, dass dieser sein Geschäft, nämlich im Erdgeschoss in der Detlev-Bremer-Straße 37 aufgeben möchte und die Kündigung an genau diesem Tag versendet hatte ….
  • Zu dem Zeitpunkt waren wir „eigentlich“ schon sehr müde – gleichzeitig fingen wir an zu Träumen und wir haben die ganze Nacht diskutiert wie es wohl wäre wenn…. und wenn dann was…usw usw usw…die ganze Nacht! Wir haben bis zum Vormittag debattiert und diskutiert, ob wir bei der Verwaltung einfach mal anrufen sollten…. „…Da haben sich bestimmt schon einige auf die Warteliste setzen lassen“ waren u.a. unsere Gedanken.
  • Wir haben mehrere Ideen besprochen, verworfen, wieder aufgenommen und kombiniert…und dann haben wir eigentlich nur das gemacht was wir selber schon leben: Wir lieben es gemeinsam in der Familie oder auch nur wir 3 Brüder ein Kaffee „zu zischen“ und den Tag review zu passieren oder über irgendwas zu philosophieren – Der heutige Geschäftsführer Razak Steinbrich hatte eine kleine, wirklich sehr kleine Fahrradwerkstatt, indem er alte Fahrräder günstig erwarb, diese fit gemacht hat und anschließend für ganz kleines Geld verkauft hat. Und hier die Kombination: Fahrradwerkstatt und Café auf St.Pauli – also der Grundstein für die Fahrrad-Café St.Pauli GmbH…
  • In der Familie wurde gemeinsam ein vollständiges und konkretes Businesskonzept entwickelt – jeder hat was dazu beigetragen, in der Zwischenzeit erhielten wir die Zusage von der Verwaltung und der Mietvertrag wurde unterzeichnet.
  • Dieser Traum von eigenen Familienunternehmen hat höchste Priorität – Der komplette Laden wurde vollständig saniert! Der Fußboden, die Wände, Decken, Einrichtung der Sanitäranlagen, Einbau und Errichtung der Küche und und und…
  • Das FC-SP wurde genau so gestaltet wie wir uns das mit der Familie vorgestellt haben – Alle haben mitgeholfen und jeder hat sein Teil dazu beigetragen bis zur endgültigen Konzessionserteilung wurde durchgängig gearbeitet
  • Wir haben sehr viel selber ausprobiert und bis heute lernen wir jeden Tag dazu…. Es gab diverse Schulungen zu Buchhaltung, Barista Tätigkeiten, Werkstatttätigkeiten und und und…
  • Das FC-SP ist ein klassisches Familienunternehmen – jeder packt mit an! Egal wann und alle unterstützen sich gegenseitig! So wurde der Laden gebaut und das Konzept auch so ausgelegt
  • Ziel ist es uns noch weiter zu vergrößern und die ganze Familie teilhaben zu lassen

Das Besondere am Fahrrad-Café

Fahrrad Café St.Pauli

  • Junges Unternehmen, bestehend aus einem 6 Mann-Team
  • Individuell und liebenswert bis ins Detail (Einrichtung des Ladens)
  • Freundliche Atmosphäre: Persönlicher Kontakt zu jedem Kunden, jeder Kunde wird herzlich begrüßt
  • Bei „schnellen“ Reparatur kann der Kunden zuschauen und dabei einen heißen frisch zubereiteten Kaffee oder Kaltgetränk genießen

Standorte

  • Fahrrad-Café St.Pauli ist Zentral gelegen – im Herzen von St. Pauli
  • Showroom für Gebraucht -und Neuräder ca. 150 meter entfernt von Fahrrad-Café St.Pauli in Simon von Utrecht Straße 86
  • Fahrrad-Café Schlump ist Zentral an der Universität gelegen im Herzen von Eimsbüttel
  • Nächster Store: Fahrrad-Café Eppendorf

Öffnungszeiten

Das Fahrrad-Café St. Pauli hat 7 Tage die Woche geöffnet (sogar an manchen Feiertagen)

Die Öffnungszeiten sind täglich bis 20:00 und sonntags bis 15:00, so dass wir für Kunden gut erreichbar sind

Unsere Werte

  • Das Fahrrad-Café St.Pauli ist ein Teil des Lebens, mehr als Arbeit
  • Faire Preise und Angebote (Das Team ist Kundenorientiert)
  • Schnell, geringe Wartezeiten, Umtriebig, Zuverlässig und Gewissenhaft
  • Flexibel, Interessiert, sympathisch – Hier nimmt man sich Zeit für den Kunden
  • Der Kunde zahlt nie mehr als vereinbart: Wenn im Rahmen der Reparatur des Fahrrades ein versteckter Schaden auffällt, wird der Kunde angerufen und das „OK“ eingeholt.